Suche

Inhalt

Bremen - Öffentlich zugängliche Gebäude

Auf den nachfolgenden Seiten werden die für das barrierefreie Bauen relevanten Auszüge aus den genannten Veröffentlichungen dargestellt:

Landesbauordnung

  • Bremische Landesbauordnung (BremLBO)

Liste der Technischen Baubestimmungen, andere technische Regelwerke und Leitfäden

  • Bremische Liste der eingeführten Technischen Baubestimmungen (BremLTB)

Eingeführte Normen zum Barrierefreien Bauen:

  • DIN 18024-1: Barrierefreies Bauen - Teil 1: Straßen, Plätze, Wege, öffentliche Verkehrs- und Grünanlagen sowie Spielplätze; Planungsgrundlagen
  • DIN 18024-2: Barrierefreies Bauen - Teil 2: Öffentlich zugängige Gebäude und Arbeitsstätten; Planungsgrundlagen

Korrespondierende Gesetze

  • Bremisches Gaststättengesetz (BremGastG)
  • Bremisches Gesetz zur Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Tagespflege (Bremisches Tageseinrichtungs- und Tagespflegegesetz - BremKTG)

Richtlinien, Verordnungen und Vorschriften

  • Bremische Verordnung über den Bau und Betrieb von Garagen (Bremische Garagenverordnung - BremGarV)
  • Verwaltungsvorschrift des Senators für Bau, Verkehr und Stadtentwicklung zu § 47 Abs. 5 und § 49 BremLBO - Stellplätze und Fahrradabstellplätze (VwV Stellplätze und Fahrradabstellplätze)
  • Muster-Verordnung über den Bau und Betrieb von Verkaufsstätten (Muster-Verkaufsstättenverordnung - VkVO) der Fachkommission Bauaufsicht ARGEBAU
  • Musterverordnung über den Bau und Betrieb von Versammlungsstätten (Musterversammlungsstättenverordnung - MVStättV) der Fachkommission Bauaufsicht ARGEBAU
  • Bremische Landeswahlordnung (BremLWO)